Neue Berichte zu Holzmann-Bauprojekten

Von Studenten des Fachbereichs Bauingenieurwesen der Fachhochschule Potsdam sind im Wintersemester 2017-2018 fünf neue Berichte zu interessanten Bauprojekten des Philipp Holzmann Unternehmens erarbeitet worden. Alle Bauwerke zeichnen sich wieder durch besondere bautechnische Leistungen aus, diesmal liegt der Schwerpunkt auf Bauten im Inland in den Jahren zwischen 1908 bis 1968. Behandelt werden die schwierigen Grundbauarbeiten für das Schiffshebewerk Niederfinow in den 1920er Jahren, das Schicksal der 1908-1914 errichteten und im 2. Weltkrieg nach schwerer Beschädigung wiederaufgebauten Edertalsperre, die Errichtung der Muldenberg-Talsperre von 1920 bis 1925, bei der zeittypisch versucht wurde Arbeitsbeschaffung, Baustellenorganisation und Kostengesichtspunkte in Einklang zu bringen, der Bau des […]